Für alle Mitglieder, Neumitglieder und Neugierige findet dann am Samstag, den 23.04., von 14:00 -16:00 Uhr die offizielle Saisoneröffnung statt. In dieser Zeit gibt es für alle Interessierte ein kostenloses Probetraining. Für das Kinder- und Jugendtraining, das vom Verein bezuschusst wird, stehen wieder Plätze zur Verfügung. Alle Tennisbegeisterte, die bis zum 30.04.2022 dem Verein beitreten, kommen darüber hinaus in einen Lostopf. Es werden jeweils Trainerstunden bei den Trainern Duško Jaković und Boris Krainer verlost.

Spaß und Wettkampf, beides gibt es in den kommenden Monaten ausgiebig. Schon ab 30. April starten 11 Mannschaften bei den Mannschaftsspielen. Und für Wiedereinsteiger hilft das Hobbyrundenteam, Spielpartner aller Geschlechter und jeder Spielstärke kennenzulernen.
„Wir sind glücklich, dass unser Klubkalender wieder zum Leben erweckt werden konnte“, freut sich Gabriele Gottschalk, die 1. Vorsitzende des Vereins mit ihrem Vorstandsteam.

Auch wenn es nur ein kleiner Beitrag ist, wird der Tennis-Club, wie andere Sportvereine auch, für Familien aus der Ukraine, die bei Mitgliedern zu Gast sind, in dieser Saison keinen Beitrag erheben.

Text und Foto: Gabriele Gottschalk